Trampolingymnastik

Fitness im Sprung

Trampolingymnastik ist ein gelenkschonendes Fitnessprogram und eine ideale Sportart für alle Menschen, die Probleme mit ihren Gelenken haben. Es entsteht keine hohe Belastung, da die Federsysteme gut nachgeben. Nicht nur wirksam bei Arthrose-Patienten, kann damit auch Krampfadern vorgebeugt werden

Die Fitnesstrampoline sind kreisrund mit horizontaler und in der Höhe nicht verstellbarer Sprungfläche. Die üblichen Durchmesser sind zwischen 90 und 130 cm, die Höhen liegen zwischen 20 und 40 cm. Sie eignen sich Aufgrund der kompakten Abmessungen und der geringen Sprungwirkung nur für das Springen im Stehen und dienen als Trainingsgerät für Gesundheit, Fitness und zur Gewichtsreduktion. Fitnessübungen mit dem Trampolin werden auch als Rebounding bezeichnet.