News

20.04.2018 18:25

Double, Single, Empty - Stocktechniklehrgang im Budocentrum

Am 7.4.2018 gaben sich Jens Keckstein (6. Dan Ju-Jutsu, Präsident Breitensport, Graduated Giron Arnis Escrima) und Nele Groß (3. Dan Ju-Jutsu, IKAEF Phase 4) im Budocentrum Hamburg die Ehre beim Lehrgang "Stocktechniken für Spaß, Training und Prüfung".

Weiterlesen …

20.04.2018 17:15

Bronze bei den British Open für die SV-Polizei Hamburg

Karateka Abdulkadir Kalender hat am 15. April 2018 bei den British Open der ICO (International Combat Organisation) in Birmingham im Kickboxen den 3. Platz belegt. Dabei bewies sich der Karatetrainer beim Pointfighting -70 kg.

Weiterlesen …

Neun Titel im Karate für die SVP Hamburg

28.03.2018 15:55 von Andreas Rasche

v.l. Amar Möhlenhoff und Abdulkadir von der Sportvereinigung Polizei Hamburg bei der deutschen Meisterschaft der WFMC 2018
v.l. Amar Möhlenhoff und Abdulkadir von der Sportvereinigung Polizei Hamburg bei der deutschen Meisterschaft der WFMC 2018

Am 23.03.2018 fand die jährliche deutsche Meisterschaft der WFMC (World Fight Sport & Martial Arts Council) in Dillenburg mit über 1300 Starts statt. Zwei Karatekas aus der Sportvereinigung Polizei Hamburg von der Veddel, Amar Möhlenhoff und Abdulkadir Kalender, bewiesen sich in 9 Kategorien.

 

Amar Möhlenhoff (15) startete sowohl in der Formenklasse mit einer Karate-Form, als auch in den Kickbox-Klassen Pointfighting und Light-Contact. Er sicherte sich ein Mal den 2.Platz und zwei Mal den 3.Platz. Amar ist auf einem guten Weg sich einen guten Namen wie sein Trainer Abdulkadir Kalender zu machen, der ebenfalls antrat.

 

Abdulkadir Kalender (25), errang sechs Titel in den Formenklassen. Davon vier Mal den 1.Platz und zwei Mal den 2.Platz. Damit hat unser Karatetrainer in diesem Jahr bereits 26 Titel gewonnen und dam it die Hälfte seines gewünschten Ziels für 2018 erreicht.Die Meisterschaft war zugleich das Qualifikationsturnier für die bevorstehende Weltmeisterschaft im Oktober. Die Konkurrenz war international vertreten und kam z.B. aus Wales, Luxemburg oder Italien.

 

Die Budoabteilung der SVP gratuliert beiden Sportlern und wünscht ihnen weiterhin viel Erfolg bei ihrem Training auf der Veddel und bei den bevorstehenden Meisterschaften.


Text: Stöhr/Rasche, Foto: privat /#budocentrum #budocentrumhamburg



 

Zurück